Kategorie: PERSONALWIRTSCHAFT

Wahlrechte bei Pauschalierung der Steuer auf Sachzuwendungen...

Die Wahlrechte zur Pauschalierung der Einkommensteuer für betrieblich veranlasste Zuwendungen und für Geschenke können unabhängig voneinander ausgeübt werden. Nur bei Sachzuwendungen an Nichtarbeitnehmer und an eigene...lesen Sie mehr

Personalwirtschaft

Beitragszuschuss für nicht krankenversicherungspflichtige un...

Beschäftigte, die freiwillig in der gesetzlichen Krankenversicherung oder in einer privaten Krankenversicherung (PKV) versichert sind, haben Anspruch auf einen Zuschuss des Arbeitgebers. Der Zuschuss ist regelmäßig in Höhe der...lesen Sie mehr

Personalwirtschaft

Freie Verpflegung als Sachbezug ab 1. Januar 2017

Erhalten Arbeitnehmer als Arbeitsentgelt Sachbezüge in Form von Verpflegung, richtet sich der Wert nach der Sachbezugsverordnung.Die sich aus der Sachbezugsverordnung ergebenden Werte werden in die Berechnung der Lohnsteuer und...lesen Sie mehr

Personalwirtschaft

Freie Unterkunft oder freie Wohnung als Sachbezug ab 1. Janu...

1. Januar 2017Die Gewährung freier Unterkunft oder freier Wohnung ist bei der Berechnung der Lohnsteuer und der Sozialversicherungsbeiträge zu berücksichtigen.Dabei ist zu unterscheiden zwischen•    freier...lesen Sie mehr

Personalwirtschaft

Ferienjobs sind für Schüler sozialversicherungsfrei

Während der Ferien können Schüler unbegrenzt Geld verdienen, ohne sozialversicherungspflichtig zu werden. Voraussetzung ist, dass die Beschäftigung innerhalb eines Kalenderjahres auf längstens drei Monate oder 70 Arbeitstage nach...lesen Sie mehr

Personalwirtschaft

Angestellter GmbH Gesellschafter auch mit Sperrminorität soz...

Die Rechtsprechung zur Sozialversicherungspflicht von angestellten GmbH Gesellschaftern und GmbH Geschäftsführern hat sich in den letzten Jahren erheblich geändert. In vielen Fällen besteht jetzt im Gegensatz zur früheren...lesen Sie mehr

Personalwirtschaft

Fahrtenbuchmethode und Leasingsonderzahlung

Der Wert der privaten Nutzung eines betrieblichen Kraftfahrzeugs kann statt mit der 1 % Regelung auch nach der sogenannten Fahrtenbuchmethode mit dem auf die private Nutzung entfallenden Teil der gesamten...lesen Sie mehr

Personalwirtschaft

News

zurück vor
Nach oben